Tanzsaalregeln

Orientparty 2012 - außer Rand und Band
Orientparty 2012 - außer Rand und Band

Tanzsaalregeln

  

Um ein gutes Miteinander zu pflegen, habe gibt es hier ein paar Anmerkungen die das Tanzen und Lernen noch leichter machen.

 

 

Vielen Dank an Djamila aus Offenbach – Orientacademy, die sich hier schon mal Gedanken gemacht hat:

 

1.         Erscheine stets pünktlich zum Unterricht! 

 

2.         Suche Dir einen Platz, der deine Mitschüler nicht dazu zwingt, ihren

             Nachbarn zu treten!

 

3.       Trage enganliegende Trainingsbekleidung, damit Dein Lehrer Deine Haltung sehen/ korrigieren kann. Verzichte auf Klimpertücher - Deine Mitschüler werden es Dir danken.

 

4.        Kaugummikauen sieht nicht nur unschön aus, sondern ist auch gefährlich (Verschluckungs-/Erstickungsgefahr!).

 

5.        Kaffeeklatsch gehört nicht in den Unterricht - für ein Schwätzchen mit  Deiner Freundin ist nach dem Unterricht noch Zeit.

 

6.        Du hast das Recht, Fehler zu machen! Keiner erwartet Perfektion von Dir. Entschuldige Dich nicht für Deine Fehler.

 

7.         Freue Dich über Korrekturen Deines Lehrers! Sie helfen Dir, besser zu werden und bringen Dich weiter.

 

8.         Achte auch auf Korrekturen für Andere. Sie sind wertvoll für Dich - nutze

            sie!

 

9.         Sei geduldig mit Dir! Auch Dein Lehrer hat nicht alles an einem Tag

            gelernt. Jeder hat seine Tagsesform und seine Lieblingsbewegung.

 

10.      Stör nicht!

           Aber eine Rückfrage zu einer Schrittfolge o.ä. ist keine Störung!

 

11.      Stell Fragen! Wenn Du schon alles wüsstest, würdest Du vorne stehen, nicht der Lehrer.

 

12.      Frag Deinen Lehrer, wenn Du etwas nicht verstanden hast - nicht Deine Mitschüler. Ein guter Lehrer freut sich über Rückfragen und geht darauf ein.

 

13.      "Das kann ich nicht" gibt es nicht! Jede Übung ist erlernbar.

 

14.      Bleib nach einem Fehler nicht ratlos stehen, sondern fädel Dich wieder

           ein.

 

15.      Einer muss beginnen, warum nicht Du?

 

16.      Gehe bei Übungen im Raum stets so zum Ausgangspunkt zurück, daß

           Du die Anderen nicht störst.

 

17.      Entschuldige Dich für Zusammenstöße NACH der Übung.

 

18.      Beginne die Übung mit der Musik und warte nicht auf eine Einladung.

 

19.      Wiederhole eine Übung solange die Musik läuft.

 

20.      Gib Dein Bestes!

 

21.      Versuche die Korrekturen bis zur nächsten Stunde zu behalten.

 

22.      Ich freue mich über ein Lächeln, denn Tanzen ist Spaß!!

 

(Quelle: www.orient-academy.de , Offenbach, Djamila)

 

 

Ich freue mich darauf mit Dir zu tanzen.

 

Carmen Habiba

NEWS

Nächste Orientparty am 20.10.18 in der Mehrzweckhalle Altenplos

Anmeldung bei Carmen 0160-7362232

 

 

Ab 01.04.18 findet der Unterricht

in Heinersreuth, -zu den Spiegelwiesen 3 statt.

 

 

 

Tanzstudio Habibi wird zum KRAFTORT.

BEWEGUNG, LACHEN, ENERGIE TANKEN (Reiki)

 

 

Lerne Reiki kennen:

Entspannen...Energie tanken...Zu sich selbst finden.

Gerne erkläre ich Dir dazu mehr.

Unseren Kraftort schnell erreichen unter Mobil 0160-7362232